Nature.Fitness.Park.Kronplatz-Dolomiti
Der „Nature.Fitness.Park.Kronplatz-Dolomiti“ ist der größte Nordic Walking Park Europas: Am Fuße des Kronplatz in den Dolomiten gelegen, reicht er von Bruneck und Pfalzen über Olang bis nach Rasen im Antholzertal. Das Wegenetz ist mit vielen leichten und mittelschweren Touren auf über 285 km Länge beschildert und mit Übungstafeln ausgestattet.

Schwimmen
Abkühlung bieten die Schwimmbäder und Seen der Umgebung: in Olang und Bruneck finden Sie ein Freischwimmbad; in Reischach bietet Ihnen Chron 4 Freibad, Hallenbad und eine traumhafte Wellnesswelt. Wer Naturseen bevorzugt, sollte den Issinger Weiher in Pfalzen besuchen oder die Badeteiche in Gais und Toblach.

Tennis
2 Kunstrasen- und 2 Sandplätze finden Sie in Niederolang.

Klettersteige
Pragser Tal, Pragser Wildsee, Schwierigkeitsgrad: 2 bis 8+
Pragser Tal, Brückele – Rauhgeisel, Schwierigkeitsgrad: 3 bis 8
Dürrenstein, Dolomiten Höhenweg, Schwierigkeitsgrad: 5 bis 8
Aufhofen/Bruneck, Dorfbrunnen Richtung Ruine Kehlburg, Schwierigkeitsgrad: 3 bis 9 (5 leichte Touren und mehrere schwere)
Sand in Taufers, Möbelhaus Jungmann in Sand i. Taufers, Schwierigkeitsgrad: 5 bis 9 (lange Touren bis zu 2 Seillängen
Jungmann-Hang aufsteigen, Schwierigkeitsgrad: 5 bis 9
Rein in Taufers, Toblbrücke am Gasthof Toblhof, Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Angeln
Grundsätzlich kann man 4 Fische am Tag fangen. Gäste müssen sich die staatliche Fischereilizenz einholen, die im Tourismusvereinen Olang erhältlich ist.

Action
Action erleben Sie bei einer atemberaubenden Wheel Taxi Bob Fahrt in der Olympiabobbahn von Cortina. In Innichen erwartet Sie die Sommerrodelbahn Funbob. Auf der längsten Zipline Europas schweben Sie in St. Vigil ins Tal. Und in Toblach und Issing/Pfalzen erwarten Sie zwei Klettergärten.